Soziale Netzwerke und Co. - Umgang in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Der Workshop gibt eine Überblick über den derzeitigen Stand im Bereich Soziale Netzwerke und Medien. Die Teilnehmer können an Hand von praktischen Methoden ihr eigenes Wissen und ihre Haltung in Bezug auf das Thema anwenden, ausbauen und erfahren.

Soziale Netzwerke und die rasant voranschreitende Digitalisierung bergen nicht nur Chancen sondern auch Risiken. Immer häufiger wird ein medienkompetenter Umgang von Pädagogen und Personen in der Kinder und Jugendarbeit gefordert. Aber was ist Medienkompetenz?

Auch auf diese Frage geht der Workshop ein und wird an Schwerpunktthemen wie Fake News, Hate Speech, etc. einige Wirkungsweisen verdeutlichen sowie hilfreiche Tipps im Umgang mit der Thematik bereitstellen. 

  • Veranstalter

    Jugendhof Pallotti

  • Referent

    Dirk Tegetmeyer

  • Teilnehmer*innen

    Honorarkräfte in Orientierungstagen,
    Gruppenleitung,
    Lehrer*innen,
    Interessierte

  • Termine

    20.-21.09.19

  • Kosten

    25€

  • Ansprechpartner

    Christoph Schnellbacher

    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zum Seitenanfang